Norwegen

Oktober 2016
Home About Lifestyle Online Shop Kontakt Reiseberichte Leistungen Postkarten
Norwegen  Oslo ist die Hauptstadt des Königreichs Norwegen. Ihr ehemaliger Name war Christiania (1624 bis 1924) bzw. Kristiania. Mit 660.987 Einwohnern (Stand: 30. April 2016) ist Oslo die mit Abstand größte Stadt des Landes. Im Ballungsraum Oslo leben rund 1,9 Millionen Menschen, also mehr  als ein Drittel der gesamten Bevölkerung Norwegens von rund 5,1 Millionen. Das Neue Opernhaus in Oslo ist seit April 2008 die Spielstätte der Norwegischen Oper.     
Oslo liegt ca. 3,5 Stunden nördlich von Göteborg entfernt und ist sehr gut über die E6 entlang der Westküste Schwedens mit dem Auto erreichbar.
Ein Troll, auch Trold, Tröll (nordgermanisch „Unhold“, „Riese“, „Naturwesen“), war ursprünglich ein Oberbegriff für alle plumpen, unheimlichen übernatürlichen Wesen, häufig ein schadenbringender Riese der nordischen Mythologie, ähnlich den Thursen und Jöten. Das Königliche Schloss in Oslo wurde als Residenz für König Carl Johan gebaut und war 1849 fertig gestellt. Oslo liegt in innerer Fjordlage und ist von Wald und Fjord umgeben. (Bild Mitte) Der Akerselva entspringt dem Maridalsvannet, durchfließt die Stadt von Nord nach Süd und mündet in den Oslofjord. Der Kreis des Lebens (Bild rechts unten) auch zu finden im Vigelandpark. Oslo ist eine sehenswerte Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die Landeswährung ist die norwegische Krone.
Blog Events
Copyright © 2019 Angelika Stadler | All Rights Reserved | Impressum

Lebe mit Absicht ...

Ja gerne! ANGELIKA STADLER

Hier gehts zum Newsletter 4

und beschleunige deinen Erfolg

Home About Lifestyle Online Shop Kontakt Reiseberichte Leistungen Postkarten Blog Events Motivation
Der Vigelandsanlegget (deutsch Vigeland-Anlage), auch Vigeland-Skulpturenpark oder Vigelandpark, befindet sich im Frognerpark in Oslo, Norwegen. Der Park zeigt 212 Stein- und Bronzeskulpturen des norwegischen Bildhauers Gustav Vigeland, die in den Jahren von 1907 bis 1942 entstanden sind. Zahlreiche Skulpturen symbolisieren den Kreislauf des menschlichen Lebens. Unter anderem zeigt der sogenannte „Monolitten“ (rechts im Bild) die Entwicklung vom Embryo über das Kleinkind und weiter alle Lebensstadien, die ein Mensch durchlebt.